ARAS Innovator User Schulung

Der Kurs verbindet Unterricht, Übungsaufgaben und Beispiele, um eine Einführung in die PLM Möglichkeiten des Aras Innovators zu geben. Die Teilnehmer erlernen das Anlegen von Teilen und Dokumenten, die Pflege von Stücklisten und Herstellerteilenummern. Anschließend werden die verschiedenen Freigabe- und Überarbeitungsprozesse durchbesprochen. Der Zugriff auf die Daten z. B. über gespeicherte Suchen oder eigene Berichte runden den Kursinhalt ab.

Inhalt

  • Tag 1: Überblick über Architektur Aras Innovator sowie dem User-Client; Erstellen von Teilen und Dokumenten; Stücklisten; Kosten; Freigabe/Überarbeitung mittels einfachen ECO
  • Tag 2: Freigabe/Überarbeitung mittels Express ECO und Impact Matrix; Freigabe von Dokumenten mit Express SCO und DER; Nutzung des MCOs für Update der Herstellerteile; Nutzung der Secure Visual Collaboration Funktionalität
  • Tag 3: Verwendung der Self Service Reports; Erstellen von Projekt-Vorlagen; Ein Projekt anlegen; Nutzung der Microsoft Office Integration

Dauer
3 Tage

Kosten
2000.- € zzgl. Mwst. pro Teilnehmer

Termine
Fragen Sie jetzt Ihren Wunschtermin unter info@usb-muc.de an!

Teilnehmerkreis
Personen, die ein Grundverständnis für das Systems benötigen.

Ziele
Nach diesem Kurs können die Teilnehmer:
⦁ Den Aras Innovator Client bedienen
⦁ Teile und Dokumente anlegen
⦁ Stücklisten verwalten
⦁ Teile und Dokumente auf verschiedene Arten Freigeben und Überarbeiten
⦁ Herstellerteile verwalten
⦁ Eigen Berichte erzeugen

Format
Interaktive Kombination aus Vortrag und Übungen.

Voraussetzungen
Die Teilnehmer sollten ein Grundverständnis für Computersysteme und Unternehmensanwendungssysteme mitbringen.

Anmeldung
Anmeldung per E-Mail bitte an info@usb-muc.de.